Partner

Starke Partner für noch effektiveren Nutzen

Der EnergieSparSchein liefert Ihnen detaillierte Kenntnisse über das Nutzerverhalten und ermöglicht es, genau die Daten in den Fokus Ihrer Betrachtung zu setzen, auf die es aktuell ankommt. In Zeiten von “Big Data” ist jedoch eine Verknüpfung der eigenen Anwendung mit dem Know-how anderer, starker Partner unablässig. Darum kooperieren wir aktuell mit den IT-Komplettdienstleistern der GISA, wie auch mit dem Kölner Unternehmen pixolus, dass sich u.a. auf die mobile visuelle Datenerfassung spezialisiert hat.

Kundenbindung
auf modernste Weise

Kunden binden heißt Kunden verstehen. Viele gesammelte Daten alleine helfen dabei zunächst nicht weiter, viel wichtiger ist es, die relevanten Daten korrekt zueinander in Beziehung zu setzen und so effektiv auszuwerten. Die Lösung gisa.Customer Insight arbeitet mit Algorithmen, die zu über 80% zuverlässige Voraussagen eines Kündigungsszenarios ermöglichen. Das Weiterverarbeiten von Stamm- und Aktivitätsdaten des jeweiligen Users in unserer Energieeffizienz-App in Kombination mit Ihren Endkundenstammdaten ermöglicht die zuverlässige Ermittlung für das Kündigungsszenario. Sie arbeiten mit Ihren aktuellsten digitalisierten Daten und dies erfolgt selbstverständlich konform zur EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Die drei Daten-Denker

'Big Data' effizient einsetzen. Digitalisierung erfordert eine intelligente und zentralisierte Datennutzung: Damit diese Notwendigkeit für interessierte Unternehmen...

GAMIFICATION-ANSATZ

Ein völlig neues, einzigartiges Kundenbindungsinstrument ist die Energiesparschein-App. Mit dem digitalen Energieeffizienz-Coach vermitteln Sie Ihren ...

Kooperation mit GISA

EnergieSparSchein-App zieht ins Rechenzentrum von Gisa mit der EnergieSparSchein-App erhalten Stadtwerke ein effektives Instrument zur Kundenbindung. Ab sofort wird die App im ...

Big Check Ihrer Daten – mit unserem Partner Process Consulting

First View: Gewinnen Sie einen schnellen Überblick, wo Ihr Kundenlebenszyklus steht und an welchen Stellen noch Potenzial schlummert. Wir führen eine erste Analyse Ihrer IST-Maßnahmen und Ihres Datenbestandes durch. So erhalten Sie von uns Handlungsfelder sowie eine erste Transparenz im Datenbestand. Wir führen mit Ihnen außerdem eine bedürfnisorientierte sowie eine wertorientierte Kundensegmentierung durch.

Quick Offer: Wir bieten einen Katalog an umzusetzenden Vertriebsmaßnahmen (Best Practices) sowie eine segmentspezifische Marktbearbeitungsmatrix unter Einbezug des Kündiger-Scores. Das Ergebnis: Erste Erfolge durch gezielte Kundenansprache, einen ROI-optimierten Ressourceneinsatz und das Know-how für die zukünftige Zielsegmentierung.

pixolus: Digitalisierung als persönlicher Motivationsschub

Durch die Integration der Bilderkennungssoftware von pixolus lassen sich Zählerstände ganz einfach durch Abfotografieren per Smartphone erfassen, digital verarbeiten und übermitteln. Dies erhöht die Bereitschaft der Kunden zur regelmäßigen Zählerstandseingabe ganz beträchtlich, da es mühsames Eintippen per Hand überflüssig macht. Darüber hinaus sind alle Daten aufgrund ihrer digitalen Natur stets schon sortiert und leserlich aufbereitet.