Industrie: Der neue Wille zur Energieeffizienz

Industrie: Der neue Wille zur Energieeffizienz

„Industriebetriebe kennen die hohe Bedeutung der Energieeffizienz und ziehen diese bei ihrer Entscheidungsfindung mit ein.“ – So das Fazit von Christian Schneider, dem Projektleiter des ‘Energieeffizienz-Index’ der Universität Stuttgart.
Demnach ist derzeit für 4 von 5 Unternehmen das Einsparen von Energie genau so wichtig, “wie die Gewinnorientierung und Wettbewerbsvorteile am Markt”. Dies schlägt sich immer deutlicher auch in einer hohen Schulungsbereitschaft der Arbeitgeber aus: “So sensibilisieren heutzutage drei von vier Befragten ihre Mitarbeiter(innen) gezielt für das Thema Energieeffizienz.”

Zu dieser Entwicklung passen auch die derzeit vermehrt stattfindenden Beratungsangebote speziell für Unternehmen, wie sie beispielsweise die ‘Kompetenzstelle Energieeffizienz Südlicher Oberrhein’ anbietet.

Dies ist eine Entwicklung, die wir natürlich gutheißen und die das ESS-Team derzeit auch selbst verstärkt verfolgt!


Quellen:
https://www.maschinenmarkt.vogel.de/industrie-legt-mehr-wert-auf-energieeffizienz-als-je-zuvor-a-797350/?fbclid=IwAR1b962ZrWZ4idnGaxn_OYtyYXmNPCR6gH9RLt-s3wjlAQ9JjRXT3VLAu

https://www.badische-zeitung.de/ihringen/wie-koennen-betriebe-ihre-energieeffizienz-verbessern–166400954.html?fbclid=IwAR0M-2Oaz3KO1OBWUSVketAlIj7KAgrZaECpmY-H2wiX1Mdg5iAvKX5H4bY